idee & gestaltung? media.dot

Ziemlich kurzfristig veranstaltete die VTG Treubach beim Wirt z`Schweigertsreith (Maria Schmolln) am 24. 11. 2017 einen Kathreintanz.
Der Grud dafür war ein Anruf eines Filmteams im Auftrag von ServusTV eine Dokumentation über den Innviertler Landler drehen zu wollen.
Die Kindervolkstanzgruppe Senftenbach, die Volkstanzgruppe Mehrnbach, die Zeche Schweigertsreith und die Taiskiringa Zeche folgten der Einladung zum Kathreintanz und präsentierten ihre Tänze dem zahlreich erschienenen Gästen. Die Innviertler Geigenmusi begleitete sämtliche Zechen und Tanzgruppen musikalisch und spielte auch zum Allgemeinen Tanz auf. Sie hat ganz wesentlich mit ihrem einzigartigen Gespür zum Gelingen dieses Abends beigetragen.
Das Filmteam drehte während des Kathreintanzes und einen Tag darauf bei den Tanzproben im Vereinslokal. Es wurden Aufnahmen von der Kindertanzprobe, dem Innviertler Landler (Tanz und Gesang) und von der Landschaft im Innviertel gemacht.
Die zweiteilige Dokumentation "Winterbräuche - das Feuer weitergeben" wurde im ServusTV am 05. 01. und 12. 01. 2018 ausgestrahlt, bei der verschiedenes immaterielles Kulturgut Österreichs vorgestellt wurde.
Der Film kann auf der Mediathek von ServusTV nachgesehen werden.
Diese zwei Filmtage waren sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen der Volkstanzgruppe Treubach ein großartiges Erlebnis.

Innviertler Landler

Terminvorschau
Keine Termine
Geschäftsstelle

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Terminvereinbarung

Kons. Gerhard Steiner:      0676 / 34 11 002


 E- Mail senden

BRAUCH ma!

BRAUCHma279

Nr. 279
März
Titelthema: 
Die Liebe zur 
Handarbeit
Leseprobe
Jetzt abonnieren

Regionalverbände