idee & gestaltung? media.dot

Am 4.7. 2021 wanderten wir in Geboltskirchen auf den Spuren des damaligen Kohleabbaus. Der 9 km lange Rundweg führte zu schönen Aussichtspunkten am Rand des Hausruckwaldes, auf dem Naturerlebnisweg zum Trattnach Ursprung und zum "Bahnhof Scheiben" wo uns Bürgermeister fritz Kirchsteiger in Leben und Arbeit der damaligen Bergleute gab. Anschließend ließen wir die Wanderung beim GH Ledererwirt in Geboltskirchen noch gemütlich ausklingen

 

IMG 20210704 WA0001 2

IMG 20210704 WA0017

IMG 20210704 WA0020

Terminvorschau
Keine Termine
Geschäftsstelle

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Terminvereinbarung

Kons. Günther Kreutler:      +43 664 / 5443375


 E- Mail senden

BRAUCHma!

brauchma292

Nr. 295
Frühling
Titelthema: 
"Tiergestützte
Therapie"

Jetzt abonnieren