idee & gestaltung? media.dot

alt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Obfrau Hermine Parzer

Antersam 28
4775 Diersbach
0664/7385939

 

2002 fingen wir zu proben an und studierten verschiedene Tänze ein. Schon im ersten Jahr hatten wir die Möglichkeit uns mit diesen in der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Ein unvergessliches Erlebnis war der Auftritt im ORF bei "Klingendes Österreich" oder der Auftritt in Marburg bei einem dreitägigen Folklorefestival.
2007 wurde es International. Da beherbergten wir für 6 Tage die Spanische Gruppe " Bajo Duero".
Gemeinsam mit Schotten und Griechen tanzten die Spanier in Taufkirchen.
2010 wurden wir für die Oberbank Business Gala gebucht, wo wir den Innviertler Landler aufführten.
 
9.Septemper 2012 -  10 Jahr Jubiläum der Zeche
 
2013 Neuwahlen Zechmoaster Bruneder Alois übergibt sein Amt an Parzer Hermine
 
25 -27. Juli 2014 Drei Tage in Prag bei einem internationalen Folklorefestival!
 
3-6 September 2015 Auftritt in Spanien bei einer befreundeten Folklore Gruppe!
Der "Innviertler Landler" mit seinen lustigen “G`stanzln“, die von Begebenheiten des Alltags erzählen, wird immer wieder gewünscht. Wir wissen und sehen aber auch, dass der Landler vom Aussterben bedroht ist und deshalb ist es für uns eine wichtige Aufgabe, diesen zu erhalten.
Wir sehen uns als Verein, der das Kulturleben der Marktgemeinde Taufkirchen an der Pram heraushebt, Heimatbewusstsein schafft, Tradition lebt und unser Brauchtum über die Grenzen hinaus trägt.
Terminvorschau
Keine Termine
Geschäftsstelle

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Terminvereinbarung

Kons. Gerhard Steiner:      0676 / 34 11 002


 E- Mail senden

BRAUCHma!

brauchma292

Nr. 293
Herbst
Titelthema: 
"Harzsammler"

Jetzt abonnieren

Regionalverbände