idee & gestaltung? media.dot

Haim-Herman1Am 11. Jänner 2015 wurde Hermann Haim vom Trachtenverein „Donautal Leonding“ im Zuge der 66. Jahreshauptversammlung von Landesverbands-Obmann Kons. Rudi Birnbaumer das „Ehrenzeichen des Landesverbandes“ verliehen. Hermann Haim wurde am 3. November 1966 geboren. Er ist seit 1983 Mitglied des Trachtenvereins. Er war von 1983 bis 1988 Vorplatterstellvertreter, von 1988 bis 1989 Vortänzer und Jugendbetreuer. Seit 1991 ist er Obmannstellvertreter, außerdem hat er zahlreiche weitere Ämter wie Vortänzer, IT-Beauftragter oder Vorplattler inne. Hermann ist mit Eifer Vortänzer und Vorplattler, ihm ist es ein besonderes Anliegen, die Jugend für das Platteln zu begeistern.

Bonita DinierBonita Dinier vom Trachtenverein D’Linzer Holzknecht hat am 5. Dezember 2014 das „Ehrenzeichen des Landesverbandes“ verliehen bekommen. Es wurde ihr vom Landesverbands-Obmann Kons. Rudi Birnbaumer überreicht. Bonita Dinier wurde am 17. Juni 1958 geboren und ist am 3. Februar 1985 dem Verein beigetreten. Sie ist seit 28 Jahren ein unverzichtbarer Bestandteil des Vereins. Sie ist seit ihrem Beitritt auch aus der Volkstanzgruppe nicht mehr wegzudenken. Sie ist maßgeblich am Aufbau der Jugendgruppe im Verein beteiligt. Sie unterstützte auch die Verbandsjugend mit Rat und Tat. Von 1988 bis 1990 war sie 2. Schriftführerin, von 1990 bis 1999 Soforthilfekassiererin, seit 1990 ist sie 2. Marketenderin, seit 1999 2. Jugendsprecherin.

martina huberAm 15. November 2014 wurde Martina Huber vom Heimat- und Trachtenverein Schardenberg im Zuge der Jahreshauptversammlung von Landesverbands-Obmann Rudi Birnbaumer das „Ehrenzeichen des Landesverbandes“ verliehen. Martina Huber wurde am 29.3.1973 geboren. Seit 30.11.1984 ist sie Mitglied beim Heimat- und Trachtenverein Schardenberg. Von 1990 bis 2008 wawr sie Schriftführerin, von 1992 bis 2008 Jugendbetreuerin, von 1999 bis 2010 war sie Kassier beim Jugend-Verband Innviertel. Seit 2012 ist sie Kassier beim Heimat- und Trachtenverein Schardenberg, außerdem ist sie dort seit 2008 auch Schriftführerin. 2011 hat sie das Verbandsehrenzeichen bekommen.

Hinterramskogler1Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Heimat- und Trachtenvereins Kleinreifling überreichte Landesverbandsobmann Kons. Rudolf Birnbaumer am 30. November 2014 das „Ehrenzeichen des Landesverbandes“ an Obmann Jürgen Hinterramskogler, der nach fast zehn Jahren das Amt zurücklegt. Jürgen Hinterramskogler war seit 1994 im Verein tätig und erhielt bereits mehrere Vereins- und Verbandsehrungen.

erika besenboeckErika Besenböck vom Trachtenverein Altstädter Bauerngmoa hat am 8. November 2014 das „Ehrenzeichen des Landesverbandes“ verliehen bekommen. Es wurde ihr vom Obmann-Stellvertreter Jürgen Wiesbauer überreicht. Erika Besenböck wurde am 26. September 1948 in Linz geboren und trat 1988 dem Verein bei. Seit 1998 bekleidet sie das Amt der Archivarin. Im Jahr 2004 wurde ihr das Referat Gmoamutter übertragen, 2004 wurde sie zur Fahnenmutter bestellt. Seit 2012 ist Erika außerdem Schriftführerin. Erikas Leistungen wurden mit der Ehrenmitgliedschaft des Vereins am 18. November 2004 gewürdigt. Von der Stadt Linz wurde ihr die Dankes- und Anerkennungsurkunde am 17. Juni 2009 überreicht. Am 9. November 2012 erhielt sie das Ehrenzeichen des Verbandes Linz. Ob Ursladvent, ein Festbesuch, ein Begräbnis oder vieles mehr, wo der Verein noch vertreten ist, Erika ist immer tatkräftig dabei.

 

Terminvorschau
Keine Termine
Geschäftsstelle

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Terminvereinbarung

Kons. Gerhard Steiner:      0676 / 34 11 002


 E- Mail senden

BRAUCH ma!

thumb brauchma 282

Nr. 282
Dezember
Titelthema: 
Kunsthandwerk
mit Schrecken
Leseprobe
Jetzt abonnieren

Regionalverbände